Betriebsdatenschutz

Auf dieser Seite werden die Modalitäten hinsichtlich der Verwaltung der Website in Bezug auf die persönlichen Daten der Nutzer, die sie aufrufen, beschrieben.
Es handelt sich hierbei um eine Information im Sinne des Artikels Nr. 13 der Verordnung Nr. 196/2003 - Gesetz zum Schutz der persönlichen Daten der Benutzer der auf telematischem Weg erreichbaren Internetadresse: http://www.montefasolo.com., sie betrifft jedoch nur die o.g. Website und keine weiteren, die der Nutzer möglicherweise durch Links aufruft.
Darüber hinaus basiert die Information auch auf dem Beschluss Nr. 13 vom 1. März 2007 "über das Internet und die elektronische Post" des Datenschutzes und der Empfehlung Nr. 2/2001, durch den Europäischen Datenschutzbeauftragten zum Schutz persönlicher Daten, die am 17. 5. 2001 gem. Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/CE angenommen wurde, um Mindestmaßnahmen festzulegen bezüglich der Erfassung persönlicher Daten im Internet, insbesondere der Modalitäten, die Zeiten und der Natur der Informationen, die Inhaber der Daten den Nutzer liefern müssen, wenn diese Websites aufrufen, unabhängig vom Ziel des Aufrufs.


"INHABER" DER DATEN

Durch den Aufruf dieser Website können Daten identifizierter oder identifizierbarer Personen behandelt werden.

"Inhaber" der Daten ist Monte Fasolo via Monte Fasolo, 2 - 35030 Cinto Euganeo - Padua


ORT DER VERWENDUNG DER DATEN

Die Verarbeitung der Daten betreffend der auf dieser Website angebotenen Leistungen erfolgt am Sitz von Monte Fasolo und wird nur von mit der Verarbeitung beauftragten Personen durchgeführt. Die Führung der Website erfolgt auch durch die Software House Vision121 By Maps S.R.L., Via Roma 28, Castelfranco Veneto (TV). Es werden keine aus der Website hervorgehenden Daten in Umlauf gebracht.
Die durch die Nutzer gelieferten persönlichen Daten , die persönliche Informationen oder Bankdaten enthalten, werden nur zum Zweck der Ausführung der gewünschten Dienstleistung verwendet, das Gleiche gilt auch für durch den Nutzer übermittelte Daten zur Durchführung des Einkaufs per Online.


ART DER VERWENDETEN DATEN


Navigationsdaten

Die Informatiksysteme und Softwareverfahren, die zur Funktion dieser Website erforderlich sind, erfassen während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übermittlung nur für die Kommunikationsprotokolle des Internets sind.
Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden , um sie identifizierten Personen zuzuordnen, sondern die es durch ihre Beschaffenheit und durch Bearbeitung und Verbindung mit Daten, die im Besitz von Dritten sind, möglich machen, die Nutzer zu identifizieren.
Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP - Adressen oder Domainnamen der Computer, die durch die Nutzer der Website verwendet werden, die URI Anschriften (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Resourcen, der Zeitpunkt der Anfrage, die zur Anforderung der Anfrage an den Server angewandte Methode, die Größe der Datei der erhaltenen Antwort, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler etc.) kennzeichnet , sowie weitere Parameter bezüglich des Betriebssystems und die Computerkonfiguration des Nutzers.
Alle diese Daten werden nur zum Zwecke des Erhalts anonymer statistischer Informationen über die Nutzung der Website und zur Kontrolle ihres korrekten Funktionierens gesammelt. Sie werden nach ihrer Verarbeitung unverzüglich gelöscht. Die Daten könnten zur Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle einer Straftat oder eines Schadens an der Website verwendet werden. Ausgenommen von dieser Möglichkeit, bleiben die Daten über Webkontakte nicht länger als 6 Monate bestehen.


Vom Nutzer freiwillig bereitgestellte Daten

Die optionale freiwillige übersendung von elektronischer Post an die in dieser Website genannten Adressen hat die Erfassung der Adresse des Absenders zur Folge, die erforderlich ist zur Beantwortung der Anfragen sowie die Erfassung eventueller weiterer, in der E - Mail enthaltener Daten.
Spezifische Informationen werden fortlaufend auf den Seiten, die sich auf Anforderung auf besondere Dienste beziehen, angezeigt.


Cookies

In diesem Zusammenhang werden keine persönlichen Daten von Nutzern erfasst.
Es wird kein Gebrauch von Cookies gemacht um Informationen von persönlichem Charakter übermitteln, es werden auch keine c.d. Cookies irgendeiner Art oder Systeme zur Erfassung von Nutzern verwendet.

Die Verwendung von Session - Cookies, (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und bei Schließen des Browsers gelöscht werden) ist strikt beschränkt auf die übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server zufällig generierten Zahlen), die notwendig sind für die sichere und effiziente Navigierung auf der Website.
Die auf dieser Website verwendeten c.d. Session - Cookies vermeiden die Verwendung anderer IT - Techniken, die potentiell nachteilig sein könnten bezüglich der Vertraulichkeit der Navigation durch die Nutzer und lassen keine Erfassung von persönlichen Daten zur Identifizierung der Nutzer zu.


Log - Dateien und ihre Erhaltung

Log - Dateien werden aus Gründen der Sicherheit erstellt, die die Registrierung und Erhaltung der Dateien erforderlich machen und erforderlichenfalls der Polizei auf deren Anfrage den Zugang zu den Dateien ermöglichen.
Zu diesem Zweck bleiben die Log Dateien der Zugriffe für einen Zeitraum von 6 - 12 Monaten bestehen.
Eventuelle Kontrollen der Zugriffe werden schrittweise und unter strenger Einhaltung der Regeln besonders in Bezug auf die Notwendigkeit und Verhältnismäßigkeit durchgeführt.


FREIWILLIGKEIT DER BEREITSTELLUNG DER DATEN

Abgesehen von den Angaben bezüglich der Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, in Anfrageformularen oder bei gewöhnlich angezeigten Kontakten um die Einschreibung in der Database der Curricula zu fördern, für die übersendung von Informationsmaterial bzw. anderen Mitteilungen oder den Erwerb von Firmenprodukten mittels E - Commerce Service persönliche Daten zu übermitteln. Die fehlende übermittlung von Daten kann zur Folge haben, dass die gewünschten Leistungen nicht erbracht werden können.
Der Vollständigkeit halber muss darauf hingewiesen werden, dass in einigen Fällen (betrifft nicht die normale Führung dieser Website) im Sinne des Art. 157 des gesetzgebenden Dekrets Nr. 196/2003 Behörden zum Zwecke der Kontrolle hinsichtlich der Verwendung von persönlichen Daten Informationen erfragen können. In diesen Fällen ist die Beantwortung zur Vermeidung einer administrativen Strafe obligatorisch.


MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG

Die persönlichen Daten werden mit Hilfe technischer Mittel genau für den Zeitraum verwaltet, der zum Erreichen des Zwecks, für den sie gesammelt wurden, erforderlich ist.
Es wird darauf hingewiesen, dass nur die Buchungsdaten des Online - Käufers, wie gesetzlich festgelegt, über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden (je nach Datentyp 5 - 10 Jahre).
Um einen Datenverlust, ihren ungerechtfertigten oder unkorrekten Gebrauch sowie einen nicht autorisierten Zugriff zu vermeiden, werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen angewendet.


ZIELSETZUNG

Die Daten werden verwendet zum Zweck der Durchführung unserer Tätigkeiten sowie der Tätigkeiten kontrollierter und/oder verbundener Gesellschaften, insbesondere für:

  • Ausführung von Leistungen basierend auf Webschnittstelle(Registrierung Nutzerpersonalien)
  • Eintragen von Curricula - Daten in die Datenbank
  • Erteilen von Handelsinformationen in Bezug auf die Tätigkeiten der Monte Fasolo Gruppe
  • statistische Forschung
  • Online - Kauf

RECHTE DER BETROFFENEN

Die Personen, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Daten zu erhalten, ihren Inhalt und Ursprung zu erfahren, ihre Genauigkeit zu prüfen, ihre Vervollständigung, Aktualisierung oder Korrektur zu verlangen (Art. 7 des Gesetzgebenden Dekrets Nr. 196/2003)
Gemäß diesem Artikel haben die Betroffenen das Recht, die Löschung, Umwandlung in eine anonymisierte Form oder die Sperrung von widerrechtlich verwendeten Daten zu verlangen sowie in jedem Fall aus gerechtfertigten Gründen ihrer Verwendung zu widersprechen.


Die Anfragen sind an den Inhaber der Daten zu richten: è Fattoria Monte Fasolo via Monte Fasolo, 2
35030 Cinto Euganeo - Padova
Telefon. +39 0429.634030
Fax +39 0429.634800
E-mail: info@montefasolo.com